Fear and loathing in Las Vegas – Marci come back! Next item Marci - Cover Up Stories...

Es ist längst Geheimnis mehr dass nach einer fantastischen Tattoo-Messe in Pasadena, Kalifornien ( Grossraum LA ) und paar Tage in Vegas unseren kleinen Trip unfreiwillig verlängert haben. Nachdem Csaba, Laszlo und Marci sich entschieden haben die obligatorischen Touri-Photos in Vegas zu schiessen  – vor lauter Auftregung (und Unaufmerksamkeit unserseits) sind unsere Rücksäcke samt Passports, Phones, und noch so einigen persönlichen Sachen und wertvollen Gegenstände – aus unserem Auto geklaut worden sind. Und das logischerweise kurz vor unserer Abreise…

Marci at Hoover Dam mit Blick in den Abgrund

Marci at Hoover Dam mit Blick in den Abgrund

Da in Vegas nicht alle EU-Länder ein Konsulat gar eine Botschaft haben mussten wir bitter erfahren… Csaba und Marci sind wie verrückt mit dem Auto erneut nach Los Angeles zurück – doch da endet die Story noch nicht. Klar ging das alles nicht so schnell wie wir uns das erhofft haben – und sämtliche Flüge haben wir erfolgreich verpasst. Csaba, Laszlo und Paul sind mittlerweile längst wieder in München – doch unser liebster Kollege Marci strandet immer noch in Las Vegas – und wir erwarten ihn sehr sehr aufgeregt bis morgen zurück – in der Hoffnung dass diesmal alles gut geht.  Marci come back! 

Nein wir haben weder Tattoos im Gesicht die über Nacht unbewusst entstanden sind – noch haben wir unser Geld komplett verspielt – oder haben wir schräge Stories hier über die wir berichten können – trotzdem sind wir froh wenn unser Team nach Wochen endlich wieder komplett zusammen findet…. C’est la vie….

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *